Unternehmensgrundsätze

Stahl Energy ist ein komplett unabhängiges und neutrales Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Saalfelden im Bundesland Salzburg in Österreich. Stahl Energy vertritt ausschließlich die Interessen seiner Kunden.

Nach genauer Analyse der jeweiligen Aufgabenstellungen werden optimierte Lösungen für die individuellen Projekte erarbeitet. Dabei wird höchsten Wert auf Innovation, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit gelegt.  Zuverlässigkeit in Bezug auf Qualität, Kosten und Termine ist von großer Bedeutung.

 

Über mich

"Begeisterung erhebt das Leben über das Alltägliche und verleiht ihm erst einen Sinn" - Norman Vincent Peale, Die Kraft positiven Denkens

Begeisterung, Engagement und die Freude am Gestalten zeichnen mich in meinem beruflichen Werdegang aus. In meiner beruflichen Laufbahn arbeitete ich als Ingenieur für Elektrotechnik in einem technischen Büro sowie als Betriebsleiter und Koordinator für den "Betrieb Seilbahnen und Lifte" in einem Seilbahnunternehmen.

Um den geänderten Anforderungen im Berufsleben gerecht zu werden, absolvierte ich einen Managementlehrgang an der Universität Salzburg. Bei meiner Projektarbeit "Die Erweiterung der Beschneiungsanlage am Kitzsteinhorn aus betriebswirtschaftlicher Sicht" befasste ich mich intensiv mit den Auswirkungen der Klimaerwärmung auf die Umwelt.

Dies hat mich dann auch dazu bewogen, mich in dieser Richtung weiter zu beschäftigen.

Meine Aus- und Weiterbildung (ein Auszug):

  • Ausbildung zum zertifizierten Energieberater sowie Absolvierung eines Lehrganges "Energiemanagement und Energieeffizienz" in Betrieben
  • Universitätslehrgang "Akademischer Moderner ManagementassistentIn”. Dieser Lehrgang wurde von der  Uni Salzburg angeboten und vom Studien- und Managementcenter in Saalfelden durchgeführt.
  • Führungstraining und Führungskräfte Entwicklungsprogramm

  • Betriebsleiterprüfung für alle Seilbahnsysteme
  • Informatikstudium an der TU Wien

  • HTL f. Elektrotechnik in Saalfelden

              Ing. Thomas Stahl